| Alle Artikel zeigen aus: Entschleuniger
  • Johner Blauer Spätburgunder SJ

Ausnahme-Jahrgang vom
"König der Burgunder".

2009 Rotwein Trocken
SJ - Selektion Johner 
Karl H. Johner
Baden, Deutschland
 
Gibt es auch als 1,5l Magnum (2008).
Lieferzeit: 2-5 Tage
Grundpreis: 133,33 EUR / l
100,00 EUR *
Flasche(n)
Artikel: JOHN0203000750

NOER Weintyp: Entschleuniger


Exotische Gewürze, Röstaromen und der Duft von Wald & Flur sind das wohltuende Geheimnis dieser Weine. Ob Solo oder zum Essen, mit diesen Weinen lässt es sich ganz entspannt zurücklehnen und den Moment geniessen.


Weinbeschreibung Weingut Karl-Heinz Johner Spätburgunder SJ


1985 gründete Karl Heinz Johner, nach zehnjähriger Tätigkeit im Ausland ein kleines Weingut in Bischoffingen, seiner Heimatgemeinde am Kaiserstuhl. Sein Vorbild waren die Weine aus dem Burgund – voller Kraft und doch mit höchster Eleganz. Zunächst wurde die neue Art der Weinbereitung sehr misstrauisch, sowohl seitens der Winzerschaft als auch der Behörden, beobachtet. Allen Widerständen zum Trotz etablierte sich das junge Weingut aber bald als Pionier des neuen deutschen Weinstils mit internationalem Format. Heute zählt das Weingut Karl-Heinz Johner zu den bekanntesten Weingütern Deutschlands und geniesst höchste Anerkennung in Fachkreisen.

Die Trauben für den

Johner Blauen Spätburgunder SJ

- „Selektion Johner“ stammen von 80 Jahre alten wurzelechten Rebanlagen aus der Toplage Oberrotweiler Eichberg. Der Jahrgang 2009 zählt zu den absoluten Spitzen-Jahrgängen. Der Vegetationsverlauf war einfach perfekt. Eine gute Verrieselung während der Rebblüte bescherte einen sehr geringen Fruchtansatz, so dass kaum überschüssige Trauben vom Stock entfernen mussten. Die Trauben waren sehr klein- und lockerbeerig und konnten bei warmen und trockenen Bedingungen im Herbst wunderbar heranreifen und erreichten eine hohe physikalische Reife. Speziell beim SJ bedeutet das die Gewinnung von dunklen Fruchtaromen und den Erhalt von weichen Tanninen. Diese Fruchtintensität gepaart mit den weichen Tanninen machen den Wein etwas früher trinkbar und mit Hilfe des Schraubverschlusses gleichzeitig sehr lange lagerfähig. Die Maischegärung dauerte vier Wochen, anschließend ruhte der Wein für 18 Monate in neuen Barriquefässern. Dieser Wein wurde unfiltriert gefüllt um die Struktur zu bewahren. Ein kleiner Trubsatz kann sich daher ablagern.

Intensive rote Farbe. Im Duft sehr vielschichtige Aromen nach reifen Kirschen und dunklen Früchten unterlegt mit dezenter Vanille und eingebundenen Röstaromen. Im Gaumen ist er extrem stark von Würze und Mineralik geprägt. Sehr schöne Säurestruktur, die ihn noch jugendlich erscheinen lässt. Im Abgang noch etwas verschlossen, daher gern dekantieren. Die Aromen klingen sehr dezent und lange nach. Einer der besten, wenn nicht der beste, Spätburgunder Deutschlands.

Schmeckt besonders gut zu:


  • ○ Rinderfilet
  • ○ Waldpilzen
  • ○ Pute im Ofen
Anlass:
Gönn dir was
Preis:
> 17 EUR
Farbe:
Rot
Süssgrad:
Trocken

Rebsorte:
Spätburgunder (Pinot Noir)
Rebsorte (Detail):
Rebsortenrein
Abfüller:
Johner
Region:
Baden
Land:
Deutschland

Weinbau:
Konventionell
Gärung:
Reinzuchthefen
Weinreifung:
Barrique
Flaschengrösse:
0,75l
Verschluss:
Schraubverschluss
Lagerfähigkeit:
>8 Jahre

Alkoholgehalt:
14,5 % Vol.
Restzucker:
2 g/l
Gesamtsäure:
4,5 g/l
Enthält:
Sulfite
Ganz gleich ob als Mitbringsel zum geselligen Abend oder als Zeichen persönlicher Wertschätzung für Freunde, Geschäftspartner, Kunden und Mitarbeiter - stilvoll verpackt wird das Geschenk zur echten Botschaft.

Über mögliche Optionen informieren wir dich gern. Entweder direkt bei uns im Laden oder einfach über unser Kontaktformular.

Wenn du ein Weinseminar verschenken möchtest, kannst du unsere Geschenkkarte dazu bestellen. Einfach nach unten scrollen und dort findest du sie...
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten